Maximilian Götz, AMG Werksfahrer

Maximilian Götz, AMG Werksfahrer

Maximilian Götz, AMG Werksfahrer

Impression zu B2G Bikes:
Unglaubliche Beschleunigung, wie im Rennauto. Man denkt, man fliegt über die Strasse!

 

Wie viele seiner Rennfahrer-Kollegen machte Maximilian Götz seine ersten Schritte im Motorsport im Kartsport. Nach mehreren Jahren in der Formel 3 EuroSerie wechselte der Unterfranke ins ADAC GT Masters, wo er 2012 mit dem ersten Gesamtrang einen seiner größten sportlichen Erfolge feierte. Es folgten der Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Spa 2013 sowie der Triumph in der Blancpain Sprint Series 2014. 2015 und 2016 ging Maximilian für Mercedes-AMG in der DTM an den Start. Seit 2015 ist er als Mercedes-AMG Fahrer rund um den Globus für die Performance-Marke aus Affalterbach im Einsatz.

 

Erfolge:

2016

24H NÜRBURGRING: 3. PLATZ
2015 – 2016 DTM
2014 BLANCPAIN SPRINT SERIES: CHAMPION FAHRERWERTUNG
BLANCPAIN GT SERIES: 3. PLATZ FAHRERWERTUNG
2013 BLANCPAIN ENDURANCE SERIES: 2. PLATZ
24H SPA-FRANCORCHAMPS: GESAMTSIEGER
NÜRBURGRING 1.000 KM: GESAMTSIEGER
ADAC GT MASTERS: 3. PLATZ
2012 ADAC GT MASTERS: CHAMPION FAHRER- UND TEAMWERTUNG
2003 FORMEL BMW: CHAMPION
ADAC JUNIOR MOTORSPORTLER DES JAHRES
2002

FORMEL BMW: 2. PLATZ, BESTER ROOKIE